Gründung ROKPA e. V. Deutschland

09.05.1986: Gründung ROKPA e. V. Deutschland

Am Freitag, den 09. Mai 1986 wurde in Berlin der Verein ROKPA Deutschland e. V.  zur Unterstützung von Personen tibetanischer Herkunft gegründet.

Die Initiative ging von Magda Wangyal aus. Vorbild war der 1980 in der
Schweiz gegründete Verein Rokpa International.

Gründung ROKPA Deutschland e. V. in Berlin

v.l.n.r.: Magda Wangyal, Dr. Akong Rinpoche, Christine Peters, Padma Wangyal, Ulrich Küstner, Axel Pfeiffer, Barbara Hegele

Magda Wangyal vermittelte Patenschaften für bedürftige tibetische Flüchtlinge in Indien,  vornehmlich Kinder, alte und kranke Menschen.